Home Fit FoodHauptgerichte Gesunde Kohlrabi-Pommes in nur 20 Minuten

Gesunde Kohlrabi-Pommes in nur 20 Minuten

von Kirsten
Pommes aus Kohlrabi

Heute gibt es Pommes! Gesunde Kohlrabi-Pommes! Also in der Version „Gemüse lecker verpackt“, klingt das nicht gut? Zwar liebe ich die originale Version, aber ab und an ist es an der Zeit ein wenig Gemüse in meinen und vor  allem den Kindermagen zu schmuggeln. Ich garantiere dir, das funktioniert mit diesem Rezept hervorragend und landet so auch ganz bald auch in deinem Bauch.

•  Direkt zum Rezept |  Rezept drucken• 

Pommes aus Kohlrabi – schmeckt das?

Eigentlich naschen wir Kohlrabi fast ausschließlich roh. Ich finde er ist eine super Alternative zu Chips abends auf dem Sofa oder als Brotdosenfüllung. Aber wer Kinder hat weiß, Geschmack verändert sich das oft intervallartig und was heute geliebt wird, schmeckt morgen plötzlich nicht mehr. Fastfood und Süßes machen da die Ausnahme, warum also nicht das gesunde mit dem Geliebten verbinden?

Wenn ich nach Rezepten für Pommes aus Gemüse gesucht habe, bin ich schon häufiger fündig geworden. In der Regel lauten sie alle ähnlich: Gemüse in Pommesform schneiden, eventuell noch Öl dazu (manchmal nicht mal das) und ab in den Ofen. Würzen, fertig. Klingt super, schmeckt aber wie Gemüse aus dem Ofen.  Versteh mich nicht falsch ich liebe Ofengemüse, aber ich nennen eine Käsetoast ja auch nicht Pizza, nur weil ich ihn im Ofen statt im Toaster gebacken habe. Du verstehst was ich meine.

Gemüse lecker verpackt als Kohlrabipommes

Kohlrabi ist meiner Meinung nach ein so leckeres Gemüse, hat aber einen Eigengeschmack, den man mögen muss. Hier wurde Kohlrabi zum Beispiel von den Kindern schon früh gerne gegessen, weil er auch ohne Gewürze nach etwas schmeckt. So zumindest meine Interpretation. Damit wir aber Kohlrabi-Pommes hinbekommen, die den Titel verdienen, brauchen wir noch etwas mehr.

Aus diesen tollen Zutaten werden gesunde Pommes aus Kohlrabi

  • Kohlrabi:Das typisch deutsche Kohlgemüse kann ganz leicht von Mai bis Oktober im eigenen Garten angebaut werden und ist toll, nicht nur, wenn man abnehmen möchte. Sein hoher Wassergehalt sorgt für wenig Kalorien (23 kcal auf 100g). Ein Gemüse zum Sattessen also. Mit den Vitaminen A, b1, b2, b3 und C unterstützt die Knolle viele Körperfunktionen und ist zudem Mineralstoffreich.
  • (Dinkel)vollkornmehl: Mit einer würzigen Panade aus ein wenig Vollkornmehl deiner Wahl, werden die Pommes schön knusprig und nicht so typisch labbrig, wie Ofengemüse es gerne mal ist. Außerdem sehen die Kohlrabisticks so auch viel mehr nach Pommes aus und das Auge isst ja bekanntlich mit!
  • Gewürze: Nichts geht doch über die richtigen Gewürze oder? Aus edelsüßem Paprikapulver, Thymian, Majoran, einer Prise Chili und etwas weißem Pfeffer zauberst du zusammen mit etwas Salz die perfekte Würzmischung für dieses Gericht
  • Öl: Kein Crunch ohne Öl. Am besten ein recht hitzebeständiges Öl wählen, um Transfettsäuren zu minimieren und die Pommes so gesund wie möglich zu backen.

That`s it. Einfach oder?

Kohlrabipommes

In 3 Schritten auf den Teller

Familienessen und vor allem Essen für Kinder darf schnell gehen, denn keiner hat Zeit, Stunden in der Küche zu stehen. Daher geht dieses Rezept natürlich fix und die Kleinen können je nach Alter super mithelfen.

  1. Kohlrabi schälen und in Pommesform schneiden.
  2. Mehl mit Gewürzen und Öl mischen und Pommes zugeben (Dieser Schritt ist perfekt für kleine helfende Hände geeignet)
  3. Ab in den Ofen und in dieser Zeit andere sinnvolle Dinge erledigen

Wenn sehr kleine Kinder mitessen, kann man zudem ganz einfach ein paar ungewürzte Pommes mit aufs Bleck hauen, etwas Öl dran und man hat ein geeignetes BLW-Essen für Babys.

Diese gesunden Kohlrabi-Pommes sind

  • gesund und lecker
  • eine nährstoffreiche Pommesalternative
  • in drei Schritten zubereitet
  • kalorienarm und sättigend
  • Ideal zum Dippen
  • Fingerfood für Groß und Klein

HAST DU DAS REZEPT AUSPROBIERT? Dann verlinke mich @einfachfamilie auf Instagram und nutze den Hashtag #einfachfamilieisst

Ich freue mich aber auch hier riesig, wenn du mir einen Kommentar da lässt.

Deine Kirsten ♥️

Rezept

Gesunde Kohlrabi-Pommes

In 20 Minuten zauberst du mit diesem Rezept gesunde und vor allem leckere Pommes aus Kohlrabi. So schmeckt das milde Kohlgemüse großen und kleinen Essern.

Gericht Abendessen, Fingerfood, Hauptgericht, Mittagessen
Länder & Regionen Amerikanisch, Deutschland
Keyword Gemüseleckerverpackt, Kohlrabi, Ofengemüse, vegan, vegetarisch
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien 291 kcal

Zutaten

  • 2 Knollen Kohlrabi
  • 2 EL Vollkornmehl Dinkel
  • 2 EL Öl z.B. Kokosöl (flüssig)
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Majoran
  • 1 Prise Chiliflocken gemahlen
  • 1/2 TL Pfeffer weiß
  • 2 TL Salz oder nach Geschmack

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 185° Umluft (200° Ober-Unterhitze) vorheizen. Die Kohlrabiknollen schälen und in Pommesform schneiden.

  2. In einer Schüssel Mehl mit Gewürzen und Salz vermengen. Öl zugeben und Kohlrabipommes untermischen. Pommes auf einem Backblech verteilen und darauf achten, dass sie keinen Kontakt haben. Panade, wenn nötig etwas andrücken.

  3. Kohlrabi etwa 10 Minuten backen, dann wenden und weitere 5 Minuten backen.

Rezept-Anmerkungen

15g Fett | 24g Kohlenhydrate | 10g Protein

Für Babys einfach Kohlrabistreifen mit etwas Öl mitbacken für ein BLW-geeignetes Essen. Zu den Pommes passt perfekt ein Dip wie Majonaise oder eine selbstgemachte BBQ-Sauce!

0 Kommentar
1

Weiterlesen

Kommentar hinterlassen

Rezept Bewertung




*Durch die Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Datenschutz ist wichtig. EinfachFamilie.net verwendet Cookies, wenn du dieses Blog weiter nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weitere Informationen

Um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern, können Sie sich hier austragen. Hier klicken um dich auszutragen.