[Fit Food] Gefüllte Paprika mit Gemüse Bratreis

Gefüllte Paprika mit Bratreis auf Salatbett

Manchmal sind es die schnellen Dinge, die richtig gut schmecken. Um ehrlich zu sein, muss es bei uns abends häufig schnell gehen. Meine Tochter ist eher die Sorte Frühaufsteher und abends um sechs doch schon ordentlich müde. Aufwändig kochen fällt da weg, wenn sie noch dabei sein soll. Dieser Gemüse Bratreis ist da eine leckere Idee. Das Gute ist, dass man gleich etwas mehr machen kann und am nächsten Tag Paprika damit befüllen kann. So hat man mit einmal kochen zwei Essen in einem – für mich immer eine sehr praktische und zeitsparende Sache.

WEITERLESEN

[Fit Food] Omelette mit Porree und Pilzen

Omlette mit Lauch und Pilzen
Omelette ist wohl eins der klassischen Fitnessessen. Es ist reich an Protein und relativ kalorienarm. Eier sind eine super Alternative, wenn man nicht ständig Fleisch essen will. Wir essen zumindest meist einmal die Woche ein Gericht auf Eierbasis. Sei es Rührei, Spiegelei oder eben Omelette.

WEITERLESEN

[Gesund und Lecker] Portobello-Burger

Portobelloburger Nahaufnahme
Burger gehen immer. Gleichzeitig sind sie der Inbegriff von Fastfood schlechthin. Doch müssen Burger immer ungesund und fettig sein? Wir essen zumindest gerne hin und wieder einen Burger. Leider vertrage ich herkömmliche meist kaum und bekomme schnell Bauchschmerzen. Ob es an dem vielen Fett oder den enthaltenen Zusatzstoffen liegt, kann ich nicht genau sagen. Mittlerweile ist selber machen auch mit Alternativen aber kein Problem mehr und schmeckt uns meist noch besser als gekauft. Diese saftigen Burger liegen weder schwer im Magen, noch sind sie ungesund.
WEITERLESEN